Termine


30.09.2022–02.10.2022

Prüfung wissenschaftlicher Fledermausmarkierer
Organisation: Fledermausmarkierungszentrale Dresden, Landesreferenzstelle Fledermausschutz Sachsen-Anhalt und Arbeitskreis Fledermäuse Sachsen-Anhalt e.V. (nur auf Einladung der Fledermausmarkierungszentrale),
Voraussetzung: 2 jährige Begleitung bei einem erfahrenen Fledermausmarkierer, Teilnahme Nymphenfledermaus-Camp vom AKFSA
Beschränkung: max. 10 Personen.

Kontakt: Dagmar.Brockmann@smekul.sachsen.de
OrtMulda / Sachsen
Teilnahmevoraussetzungen prüfen

Termin-Archiv

Fledermaus gefunden?

Service


Aktuell

Bei der Fledermausnacht im Kloster Altzella am 19. August konnten ...

An der von der NAJU betriebenen NABU-Naturschutzstation Dachsenberg ...

Bioakustische Untersuchungen erbrachten im Schönfelder Hochland den ...



Diese Maßnahme wurde 2018–2020 mitfinanziert durch Steuermittel auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes. Die Förderung erfolgt durch das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft.