Fledermäuse im Stadtgebiet Leipzig

Neue Broschüre zum Vorkommen und Gefährdungstatus der Fledermäuse in Leipzig erschienen

Die Alpenfledermaus hat in Leipzig Paunsdorf Quartier bezogen. | Foto: Maxim Ludwig

22. Dezember 2023 - Über 20 Jahre ist es her, als Wilfried Schober und Michael Meyer eine Übersicht zum Vorkommen der Fledermäuse in der Stadt Leipzig veröffentlichten. Seitdem wurden für Sachsen neue Arten beschrieben und auch nachgewiesen. Viele der damaligen Gefährdungsfaktoren blieben für Fledermäuse unverändert, allen voran der Quartierverlust durch Sanierungen, Abbrüche und Baumfällungen. Im urbanen Raum spielen insbesondere Gebäudequartiere eine zentrale Rolle für den Erhalt der Lokalpopulationen. Dem Leipziger Auwald mit höhlenreichen Altgehölzen kommt eine besonders hohe Bedeutung für baumbewohnende Fledermausarten sowie als Nahrungsrefugium zu. Neue Bedrohungen ergeben sich allerdings durch den Rückgang der Insekten als Nahrungsgrundlage, dem verstärkten Ausbau erneuerbarer Energien sowie Lichtverschmutzung als lebenraumzerschneidende Beeinträchtigung.

In Leipzig kennt man das Vorkommen von 16 Fledermausarten. Mit der neu erschienen Broschüre vom Amt für Umweltschutz der Stadt Leipzig wird der aktuelle Wissensstand zum Vorkommen und Gefährdungstatus der für das Stadtgebiet vorkommenden Arten zusammengefasst. In einzelnen Artkapiteln erfährt man die unterschiedlichen Lebensräume der verschiedenen Arten und kann anhand von Verbreitungskarten deren Vorkommen räumlich nachvollziehen. Dass es auch Austauschbeziehungen zum Umland und benachbarten Bundesländern gibt, wird anhand von Ringfunden belegt. 

Die Broschüre gibt es hier zum Download oder als gedruckte Broschüre zu bestellen.


Fledermaus gefunden?

Aktuell

In einem neuen Kurzpapier des LFA Fledermausschutz Sachsen sind ...

Eine aktuell veröffentlichte Broschüre zeigt neue Erkenntnisse zur ...

Jedes Jahr am 16. April wird die Leipziger Auwaldart verkündet. Nach ...


Termine

26.07.2024
Wilder Familienabend – Den Fledermausrufen lauschen
Fledermäuse faszinieren uns Menschen seit jeher. Mit Beginn der ...
OrtSee der Freundschaft, Moselbruchweg, 01936 Königsbrück (genaue Infos zur Anfahrt erhalten Sie nach der Anmeldung)
02.08.2024
Abendliche Fledermaus-Exkursion in Moritzburg
Wir wollen uns auf eine abendliche Exkursion begeben auf den Spuren der ...
OrtWildgehege Moritzburg, Radeburger Str. 2 01468 Moritzburg
09.08.2024–11.08.2024
Erfassungs-Wochenende Sächsische Schweiz
Erfassungs-Wochenende in der Sächsischen Schweiz

Vom LFA ...
OrtKirnitzschtal
Alle Termine

Über das ganze Jahr verteilt werden Fledermäuse einzeln aufgefunden. Manche Tiere haben sich einfach nur verflogen, viele andere sind verletzt oder unterernährt.

Spende für den Fledermausschutz