Zum Jahreswechsel

Kleine Hufeisennase im Winterschlaf | Foto: Bianka Schubert

"Fest und stark ist nur der Baum, der unablässig Windstößen ausgesetzt war, denn im Kampf festigen sich seine Wurzeln" - Seneca -


Der Fledermausschutz Sachsen bedankt sich bei allen Teilnehmern, Förderern und Unterstützern des Quartierpaten-Projektes. Durch Euer Zutun kann man stolz auf die geleisteten Aktionen 2018 zurückblicken. Wir hoffen, dass 2019 genauso viele spannende Aktionen, Feste und Neuigkeiten bereithält und die Gemeinschaft sächsischer Fledermausfreunde weiterhin anwächst. 

Wir wünschen Euch allen Fledermaus-Kollegen und Naturliebhabern ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen schwungvollen Rutsch in das neue Jahr.

Zwei Mausohren im Winterschlaf | Foto: Bianka Schubert

Fledermaus gefunden?

Aktuell

In den über 20 Jahre alten Fledermausquartieren haben sich ...

Nur noch ein Quartier der Kleinen Hufeisennase ist im Zittauer ...

Auf zwei großen Holzinfotafeln sind diese Schilder neben der ...


Termine

18.06.2021
Stadtteilführung Vögel und Fledermäuse

Geflügelte Mitbewohner - gebäudeabhängige Vögel und Fledermäuse in Not ...

OrtTreffpunkt: Fellbacher Straße 12, 01662 Meißen
19.06.2021
Sommertagung in der Zitadelle Spandau

Es erwarten Sie ausgewählte, spannende und lehrreiche Beiträge rund um den ...

OrtZitadelle Spandau, Am Juliusturm 64, 13599 Berlin
30.06.2021
Stadtteilführung Vögel und Fledermäuse

Geflügelte Mitbewohner - gebäudeabhängige Vögel und Fledermäuse in Not ...

OrtTreffpunkt: Comeniusstraße 14, 01307 Dresden
Alle Termine

Diese Maßnahme wurde 2018–2020 mitfinanziert durch Steuermittel auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes. Die Förderung erfolgt durch das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft.